Whisky Experience

Beratung: 0151-11 62 63 58 (Mo.-Fr. 20-21 Uhr)

Strathmill

Strathmill

Wissen

Die Destillery Strathmill wurde im Jahr 1891 gegründet und erhielt erst 1895 

ihren jetzigen Namen "Strathmill". Das Gelände auf dem die Brennerei erbaut wurde gehörte zu einer alten Mühle. Die Hauptmengen der ca. 2.5 Millionen Liter Alkohol fließen in den Blend Whisky "J&B" von Diageo. Bis 2005 war das die zweit beste Marke nach Johnnie Walker weltweit. Jetzt ist sie auf Platz 5 abgerutscht. 1968 wurde die Anzahl der Brennblasen von 2 auf 4 Stück erhöht.Im Jahr 1993 wurde in Strathmill der erste Single Malt seit 1909 abgefüllt. Einige Jahre später, nämlich 1997, vereinigten sich Guinness und Grand Metropolitan und begründeten den jetzigen Eigentümer Diageo. 2001 erfolgte dann die erste Abfüllung eines 12-jährigen Single Malts in der "Flora & Fauna" Reihe. Darüber- hinaus gibt es unter den "special releases" noch eine 25 Jahre alte Originalabfüllung aus dem Hause Strathmill. Alle Abfüllungen zeichnen sich durch ihre "Leichtigkeit" aus, hervorgerufen durch den Einsatz von "purifiers", die wie kleine Kondensatoren wirken und arbeite.